Slider

Unternehmen

Salvia Elektro setzt am 75. Jahrestag der Befreiung vom Nationalsozialismus ein Zeichen gegen Rassismus, Ausgrenzung und Diskriminierung

Salvia Elektro führte während der Corona-Krise die Aktion „HILFE FÜR HELFER“ durch. Unsere Unternehmensgruppe hat im Rahmen der Aktion Spenden gesammelt und die Summe auf insgesamt 1.000 EUR erhöht.

Dieses Geld wollen wir nutzen um anlässlich des 75. Jahrestag der Befreiung vom Nationalsozialismus am 08. Mai 2020 ein Zeichen gegen Rassismus, Ausgrenzung und Diskriminierung in jeglicher Form zu setzen. Bei Salvia Elektro arbeiten Menschen aus 21 Nationen, die alle im Sinne unserer Firmenwerte freundschaftlich und respektvoll zusammenarbeiten. Unser Unternehmen und unsere Mitarbeitenden stehen dabei für ein freundliches und multikulturelles Miteinander.

Daher ist es für uns nur konsequent, die Spenden für ein Projekt einzusetzen, welches auch nächste Generationen für dieses Thema sensibilisiert. Wir haben uns dazu entschlossen, den gesammelten Betrag an die „Initiative Stolpersteine“ zu spenden. Das Projekt der Stolpersteine erinnert deutschlandweit mit in den Boden verlegten Gedenktafeln, an die Opfer des Nationalsozialismus.

Die Spenden wurden anlässlich des Tags der Befreiung vom Nationalsozialismus am 8. Mai 2020 an die „Initiative Stolpersteine Göppingen e.V.“ überreicht.

Zur Vervielfachung des Gedenkens hielt die Firma Salvia Elektro an diesem Tag an allen Standorten bundesweit gemeinsam bei einer Schweigeminute inne.

Spendenübergabe an den Verein Initiative Stolpersteine Göppingen e.v.
v.l.n.r: Peter Ritz (Eislinger Stadtrat), Dirk Jannausch (Geschäftsführer Salvia Group), Filippo Salvia (Geschäftsführer Salvia Elektro), Andreas Brucker (Betreiber Hotel "Eislinger Tor" und "Buntweberei"), Klaus Maier-Rubner (1. Vorsitzender Initiative Stolpersteine Göppingen e.v.)


Unsere Salvia Teams hielten bei einer Schweigeminute inne:
 
Team Salvia Elektro, Eislingen

 
Team Salvia Elektro, Baustelle Schwannstraße Düsseldorf

 
Team Salvia Elektro, Abteilung Mittelspannung

 
Team Salvia Elektro, Daimler Mettingen


Team Salvia Elektro, Schaltanlagenbau Wangen



Pressekontakt: 
Stephanie Geiger
Telefon: 07161-6520-200
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ENERGIE MIT VERSTAND
Und immer eine Idee voraus